Gänseliesels Biodaune – 100% bei Heller

Gänseliesels Biodaune – 100% bei Heller

Betten Heller Göttingen Biodaunedecke Gänseliesel

Kuschelige Daunendecke in Bio-Qualität

Hellers Homage an unser Gänseliesel – die exklusive Biodaunendecke

Eine Daunendecke ist an sich schon ein wahres Meisterwerk der Natur: unübertroffen luftig-leicht und gleichzeitig voluminös und wärmend.

Unsere „Gänseliesels Biodaune - 100% bei Heller“ ist darüber hinaus noch bio! Sowohl die luftigen Daunen, als auch das feine Inlett sind nach strengen ökologischen Standards produziert.



„Für unsere Homage an das Gänseliesel haben wir nur die besten Zutaten ausgewählt: feinste Biodaunen von Gänsen aus zertifiziert artgerechter Tierhaltung & ein Inlett aus 100% Bio-Baumwolle.“

Susanne Heller



Biodaunen von deutschen Gänsen und Bio-Baumwolle

Die Daunen stammen von ausgewachsenen deutschen Gänsen, die von Geburt an auf zertifizierten Biobauernhöfen aufgewachsen sind. Dort haben sie ausreichend Lebensraum im Freien und werden ausschließlich mit natürlichem Futter aufgezogen.

Auf Ihrem Weg in unsere kuschelige „Gänseliesels Biodaune - 100% bei Heller“ werden die Daunen ganz sanft und schonend und garantiert ohne Verwendung von ökologisch bedenklichen Hilfsstoffen gewaschen und sortiert.

Und auch die Baumwolle, aus der das feine Deckeninlett gewebt wird, ist bio! Sie stammt aus kontrolliert biologischem Anbau, bei dem auf die Verwendung von chemischen Düngern, Pestiziden oder Entlaubungsmitteln verzichtet wird und auch während sämtlicher Verarbeitungsschritte von der Baumwolle zum fertigen Deckenbezug werden keine ökologisch bedenklichen Stoffe eingesetzt.

Natur pur! Sorgloses Kuschelvergnügen dank bester Bio-Qualität.

Übrigens: Daunendecken sind – entgegen der landläufigen Meinung - auch für Hausstauballergiker bestens geeignet! Lesen SIe hier unseren Beitrag zum Thema: Hausstauballergie


Gänseliesels Biodaunendecke – 100% bei Heller

exklusive Biodaunendecke aus Deutschland

 

Produktinformationen Gänseliesels Biodaune:

Daune:
100% feinste, neue, weiße deutsche Bio-Daune der Klasse 1.
Von freilaufenden Gänsen aus artgerechter Tierhaltung in deutscher, ökologischer Landwirtschaft.
560 g Füllung in einer 135 x 200 cm großen Decke der Wärmeklasse 3.
760 g Füllung in einer 135 x 200 cm großen Decke der Wärmeklasse 4.

Inlett:
100% feinste Baumwolle aus kontrolliert ökologischem Anbau.
Extra langstapelige Baumwollfäden, supergekämmt für sanften Glanz. Naturbelassene Farbe, ohne Aufheller.

Wärmeklassen:
Wir bieten unsere Gänseliesels Biodaune in 2 unterschiedlichen Wärmeklassen für die kältere Jahreszeit an.
Wärmeklasse 3 = warm. Kuschelig gefüllt für ein durchschnittliches Wärmebedürfnis im Winter, z.B. in schwach temperierten Schlafzimmern.
Wärmeklasse 4 = extra-warm. Stark gefüllte Steppdecke für ungeheizte, kalte Schlafzimmer und fröstelnde Schläfer.

Preis:
In der Normalgröße, 135 x 200 cm, kostet die mittelwarme Decke € 579,- und die warme Decke € 699,-
In der Komfortgröße, 155 x 220 cm, kostet die Decke in WK 3 € 699,- und die Decke in WK 4 € 899,-

10% Einführungsrabatt bis Ende Oktober 2019
Zur Einführung der Gänseliesels Biodaune haben wir ein ganz besonderes Angebot für Sie: wir gewähren 10% Rabatt auf die Gänseliesels Biodaune – egal welche Wärmeklasse, egal welche Größe.

Pflege:
Daunendecken können in der Waschmaschine gewaschen und im Trockner getrocknet werden. Wir empfehlen die Wäsche in professionellen Maschinen mit großem Volumen, damit das Waschmittel gründlich ausgespült wird und damit sich die Daunen mit ausreichend Platz im Trockner wieder vollständig entfalten können, sowie die Verwendung eines schonenden Spezialwaschmittels. Ausreichend große Maschinen finden Sie in den meisten Waschsalons oder bei Betten Heller.

Zertifikate:
Die folgenden Zertifikate belegen, dass die Rohstoffe (Daunen und Baumwolle) und der gesamte Herstellungsprozess der „Gänseliesels Bioddaune- 100% bei Heller“ nach strengen ökologischen und sozialen Regeln gewonnen und verarbeitet worden sind.

Downpass:
Das Downpass-Zertifikat basiert auf dem europäischen Übereinkommen zum Schutz von Tieren in landwirtschaftlicher Tierhaltung. Es definiert die ethischen und Qualitäts-Standards zur ordnungsgemäßen Tierhaltung und zwar ab der Geburt der Tiere. Die Einhaltung dieser Kriterien wird von unabhängigen Dritten geprüft und dokumentiert.
Selbstverständlich werden Downpass-zertifizierte Daunen und Federn NICHT im Lebendrupf gewonnen!


GOTS = Global Organic Textile Standard
Das GOTS-Siegel bestätigt, dass mit dem Siegel zertifizierte Naturtextilien ohne bedenkliche Chemikalien wie z.B. Farbstoffe oder andere Hilfsmittel produziert worden sind. Bei der Zertifizierung wird der gesamte Produktionsprozess von der Rohstoffgewinnung über die Verarbeitung bis zur Lagerung nach Kriterien begutachtet, die strenger und weitreichender sind als die jeweiligen nationalen gesetzlichen Anforderungen. Das Siegel wurde von den nationalen Verbänden in Deutschland, England, den USA und Japan entwickelt.